Maccaroniauflauf mit Hack und Ei Rezept

Maccaroniauflauf mit Hack und Ei Rezept

Rezept vom 20. November 2022 - 109 Aufrufe

Zutaten

  • 500 g Maccaroni
  • 300 g gewürztes Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 Eier
  • 200 ml Sahne
  • Pfeffer und Salz
  • 1 EL Paprika
  • 200 g geriebener Käse

Zubereitung von Maccaroniauflauf mit Hack und Ei

Die Makkaroni lt. Angabe auf der Packung kochen. Abgießen und beiseite stellen.

In der Zwischenzeit die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein schneiden. In einer Pfanne mit etwas Öl anschwitzen.

Nun das Hackfleisch scharf anbraten und leicht bräunen. Eine Auflaufform mit den Nudeln und dem Hack füllen. Beides vermischen.

In einer Schüssel die Sahne und die Gewürzen mischen. In einer kleine Schale die Eier schaumig schlagen. Nun die Eier mit der Soße mischen.

Die Hälfte des Käses auf den Hacknudeln verteilen. Dann die Soße über die Nudeln gießen. Den restlichen Käse über den Auflauf geben.

Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Den Auflauf abgedeckt für 20 Minuten backen, dann weitere 15 Minuten offen, bis der Käse leicht knusprig ist.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto