Möhren-Frikadellen Rezept

Möhren-Frikadellen Rezept

Rezept vom 18. August 2019 - 2507 Aufrufe

Zutaten

  • 1 EL Butter
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Hirse
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 400 g Möhren
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Pr. Muskat
  • 3 Eier
  • Haferflocken zum Binden
  • 1 T. Mehl
  • 2 Eier
  • 2 T. Semmelbröse

Zubereitung von Möhren-Frikadellen

Die Butter in einem Topf erhitzen und die feingehackte Zwiebel glasig anschwitzen.
Die Hirse unter fließendem Wasser abbrausen, gut abtropfen lassen, zur Zwiebel geben und kurz mitschwingen lassen. Mit der Gemüsebrühe auffüllen und das ganze unter ständigem Rühren 15 - 20 Minuten ausquellen lassen.

Die Möhren schälen, fein reiben und unter die Hirsemasse heben.
Die Masse kräftig abschmecken.
Die Eier unter die Masse rühren und das Ganze mit Haferflocken binden.

Mit feuchten Händen Frikadellen formen und diese im Mehl wenden. Die Frikadellen dann durch das Ei und zum Schluß durch die Brösel ziehen.

Fett in einer Pfanne erhitzen und die Frikadellen darin goldgelb ausbacken.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte