Linsenlaibchen Rezept

Linsenlaibchen Rezept

Rezept vom 13. Juni 2019 - 1650 Aufrufe

Zutaten

  • 300 g Linsen
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 125 ml Öl
  • 200 g Maiskörner
  • 4 Eier
  • 320 g Dinkelmehl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung von Linsenlaibchen

Zwiebel fein hacken und mit dem zerdrückten Knoblauch im Öl anbraten.
Gekochte Linsen, Eier, Maiskörner, Zwiebeln und Mehl gut vermischen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Öl in einer Pfanne erhitzen, mit einem Löffel kleine Krapferl hineinsetzen und flach drücken. Beidseitig kross braten.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte