Linsenlaibchen Rezept

Linsenlaibchen Rezept

Rezept vom 26. Mai 2020 - 729 Aufrufe

Zutaten

  • 100 g Linsen
  • 100 g Mehl
  • 2 Eier
  • 1 Pr. Salz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Sauerrahm
  • 4 Kartoffeln
  • Semmelbrösel

Zubereitung von Linsenlaibchen

Die Linsen in Wasser abspülen und in Suppe weich kochen. Die Kartoffeln schälen und mit einer Reibe grob zu den Linsen reiben.
Sauerrahm, Eier, Salz, Knoblauch zufügen. Alles gut verrühren. Zum Schluß das Mehl hinzugeben. Nochmals kurz verrühren.
In einer beschichteten Pfanne das Öl heiß werden lassen. Danach mit dem Löffel einzelne Laibchen abstechen, in Semmelbrösel wenden und in die Pfanne geben und goldgelb braten.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte