Lecsó-Variante – Eigenbräu (Paprika-Tomaten-Pfanne) Rezept

Lecsó-Variante – Eigenbräu (Paprika-Tomaten-Pfanne) Rezept

Rezept vom 16. Mai 2009 - 7950 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • 4 Paprikaschoten
  • 4 Tomaten
  • 3 Zwiebeln
  • 200 g durchwachsener Speck
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika (süß)

Zubereitung von Lecsó-Variante – Eigenbräu (Paprika-Tomaten-Pfanne)

Zubereitungszeit: 
30 Minuten
Herkunft: 
Ungarn

Das Gemüse zerkleinern (in Ringe, Achtel usw.), den Speck würfeln.
Die Speckwürfel in der Pfanne anbraten, die Zwiebelringe darin leicht anbräunen und dann das Öl zufügen. Nun das Gemüse darin gar schmoren.
Zum Schluß mit Salz, wenig Pfeffer und reichlich Paprikapul-ver würzen.
Fertig ist ein typisch ungarisches Gericht, das besonders im ländlichen Gebiet hoch geschätzt wird.

Das Ganze lässt sich mit geschlagenen Eiern, Kassler- oder Schinkenwürfeln oder anderen Fleischresten bereichern.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte