Laugenbrezeln Rezept

Laugenbrezeln Rezept

Rezept vom 31. Januar 2017 - 6002 Aufrufe

Zutaten

  • 500 g Weizenmehl
  • 300 ml Milch
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Pack. Germ
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 40 g Leichtbutter, Butter bzw. Schmalz
  • Brezellauge:
  • 3 EL Natron
  • 1000 ml Wasser

Zubereitung von Laugenbrezeln

Einen weichen, elastischen Germteig / Hefeteig kneten.
Eine halbe Stunde gehen lassen, nochmal kneten und in 15 gleiche Teile teilen. Aus jedem Teil einen ca. 20 cm langen Strang formen und daraus Brezeln machen und nochmals 15 – 20 Minuten gehen lassen.
In einem großen Topf 1 l Wasser aufwallen lassen und 3 EL Natron darin auflösen. Die Brezeln einzeln in das Wasser tauchen (30 Sekunden), abrinnen lassen und mit Grobsalz bestreuen.
Auf ein Blech legen und bei 220°C ins kalte Rohr geben und gut eine Viertelstunde braun backen.

Weitere Rezepte aus Anderes