Lachssteak natur mit Brokkoli und Dillkartoffeln Rezept

Lachssteak natur mit Brokkoli und Dillkartoffeln Rezept

Rezept vom 11. März 2012 - 6140 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • 2 Lachsteaks
  • 200 g Kartoffeln
  • 300 g Brokkoli
  • Salz
  • Pfeffer
  • 40 g Olivenöl
  • Dill
  • etwas Butter
  • 1/2 Zitrone

Zubereitung von Lachssteak natur mit Brokkoli und Dillkartoffeln

Zubereitungszeit: 
50 Minuten

Die Kartoffeln schälen, vierteln und im Salzwasser kochen.

Den Brokkoli waschen, in kleine Röschen teilen und bei gemäßigter Hitze zugedeckt im Salzwasser kochen.

Das Lachssteak waschen, mit Küchenrolle trocken tupfen und auf beiden Seiten gut salzen. In einer Pfanne bei mittlerer Hitze im Öl knusprig braten. Nach ca. 10 min wenden und die zweite Seite braten.

Die gekochten Kartoffeln abseihen, etwas Butter dazugeben, ggf. nochmals etwas salzen und mit Dill abschmecken. Die Brokkoliröschen abseihen. Die Lachssteaks auf ein mit Küchenrolle ausgelegtes Teller legen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln und mit buntem Pfeffer bestreuen.

Weitere Rezepte aus Fisch und Meeresfrüchte