Lachsnudeln Rezept

Lachsnudeln Rezept

Rezept vom 8. März 2009 - 15488 Aufrufe

Zutaten

  • 20 dag Nudeln (Penne)
  • 1 Zwiebel
  • 30 dag frischen Lachs
  • 1 Karotte
  • frische Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Fl. Rama Cremefine zum Kochen

Zubereitung von Lachsnudeln

Nudeln in Salzwasser bißfest kochen, abseihen. Die Zwiebel in wenig Öl anschwitzen, Karotte in feine Streifen schneiden und dazugeben. Mit Rama Cremefine aufgießen, salzen, pfeffern und frische gehackte Petersilie dazugeben. Den Lachs in nicht zu kleine Stücke schneiden, dazugeben und alles kurz aufkochen lassen. Beiseite stellen und zugedeckt noch 10 Minuten ziehen lassen. Über die Nudeln gießen, fertig.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto