Krautsuppe Rezept

Krautsuppe Rezept

Rezept vom 6. Januar 2014 - 6013 Aufrufe

Zutaten

  • Weißkraut ca. 1 kg
  • 3 Zwiebel
  • 150 ml Tomatenmark
  • 50 g Suppenpulver
  • 2 1/2 TL Rosmarin
  • 3 Tl Kreuzkümmel
  • Mehl
  • Öl
  • Paprikapulver scharf
  • 1 Tl Safran
  • 375 ml Weißwein
  • 100 ml ca.Essig
  • ca. 3,5 l Wasser
  • Petersilie

Zubereitung von Krautsuppe

Die Krauthälften in feine Streifen hobeln. In einer Pfanne die fein gehackte Zwiebel in etwas Öl anschwitzen. Tomatenmark, Mehl und Paprikapulver dazugeben, noch etwas mitschwitzen lassen und dann mit dem Weißwein ablöschen. Nun das Kraut mit heißem Wasser und dem Zwiebel-Weingemisch in einen großen Topf geben, Suppenpulver und Essig dazugeben und ca. eine Stunde kochen lassen. Wenn das Kraut weich ist, die Suppe mit den restlichen Zutaten abschmecken und mit Petersilie garnieren.

Tipp: Wer nicht auf die schlanke Linie achten möchte kann kurz vor dem Servieren noch etwas Schlagobers in den Topf geben.

Weitere Rezepte aus Suppen und Eintöpfe