Krautfleckerl Rezept

Krautfleckerl Rezept

Rezept vom 29. Dezember 2009 - 14863 Aufrufe

Zutaten

  • 300 g Teigfleckerl
  • 1 Kopf Weißkraut (ca. 700 g)
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL gehackter Kümmel
  • 1 EL Zucker
  • 1 Spr. Essig
  • Schweineschmalz
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung von Krautfleckerl

Weißkrautkopf halbieren, den dicken Strunk entfernen. Kraut feinnudelig schneiden.

Zwiebel schälen und fein schneiden.

Fleckerl in Salzwasser bissfest kochen. Achtung: Während des Kochvorganges öfters probieren, denn wenn die Fleckerl zu weich sind, wird das ganze Gericht pappig.

In einer geräumigen Pfanne Schweineschmalz erhitzen und den Zucker darin karamelisieren. Danach Zwiebel zugeben und hellbraun rösten. Das geschnittene Kraut beigeben und unter ständigem Rühren eine schöne braune Farbe nehmen lassen. Das dauert etwa 25 Minuten.

Die bissfest gekochten Fleckerln unter das Kraut rühren. Mit Salz, Pfeffer, Essig, Kümmel abschmecken. Krautfleckerl vor dem Servieren unbedingt 10 Minuten in der Pfanne durchziehen lassen. Erst dadurch nehmen die Nudeln den typischen Krautgeschmack und das unverwechselbare Aroma an.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte