Kraut Hascheepalatschinken Rezept

Kraut Hascheepalatschinken Rezept

Rezept vom 18. Juni 2015 - 9212 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • 10 dag Mehl
  • 150 ml Milch
  • 2 Eier
  • Salz
  • eine Prise Zucker
  • Fülle:
  • 1/4 Krautkopf
  • 20 dag Wurst (Brauchschweiger ect.)
  • 5 dag Speck
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1/2 kleine Stange Lauch
  • Salz, Pfeffer, Kümmel
  • 2 EL Kräuter nach Wahl

Zubereitung von Kraut Hascheepalatschinken

Zubereitungszeit: 
40 Minuten
Herkunft: 
Eigenkreation

Aus obigen Zutaten einen Teig herstellen und daraus Palatschinken backen.

Für die Fülle Zwiebel, Knoblauch und Lauch fein hacken.
Die Wurst und den Speck in der Küchenmaschine fein cuttern oder faschieren.
Das Kraut fein hobeln.

Zwiebel, Lauch und Knobi in einer großen Pfanne anschwitzen, Wurst dazu geben und goldgelb anrösten.
Zum Schluss das Kraut untermengen, kräftig würzen und für einige Minuten dünsten lassen.

Die Palatschinken damit füllen, aufrollen und mit Joghurtdip servieren.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte