Kräuter- Frittaten Suppe Rezept

Kräuter- Frittaten Suppe  Rezept

Rezept vom 23. Oktober 2015 - 7049 Aufrufe

Zutaten

  • 2 l Wasser
  • 3 Bio Gemüsesuppenwürfel ohne Hefe
  • 2 Zwiebeln geschält und gevierteilt
  • 5 cm Ingwer
  • 4 Karotten zerteilt
  • 1 Pastinake geschält und geschnitten
  • 1 Peterslienwurzel ---"---
  • Petersilie
  • Sojasauce
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Öl
  • 4 Rindermarkknochen
  • Frittaten:
  • 100 g Mehl (eventuell feines Dinkelmehl )
  • Ca. 1/8 l Milch
  • Ca. 1/8 l Wasser
  • 2 Eier
  • Salz
  • 3 EL gehackte Kräuter nach Wahl wie Liebstöckel, Schnittlauch usw.
  • Butter zum Backen

Zubereitung von Kräuter- Frittaten Suppe

Knochen und Zwiebeln im Öl scharf anbraten.
Gemüse mitrösten.
Wasser aufgießen, Gewürze dazugeben.
Für ungefähr 90 Minuten bei geringer Hitze köcheln.

Für die Kräuterfrittaten alle Rezeptoren zu einem flüssigen Teig verarbeiten.

In einer beschichteten Pfanne mit wenig Butter Frittaten herausbacken.
Einrollen und die Frittaten in gewünschter Stärke schneiden.

Weitere Rezepte aus Suppen und Eintöpfe