Kokosschnitten Rezept

Kokosschnitten Rezept

Rezept vom 6. Januar 2012 - 32636 Aufrufe

Zutaten

  • 25 dag Mehl
  • 7 dag Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 12 dag Butter
  • 4 Eiklar
  • 20 dag Staubzucker
  • 25 dag Kokosflocken
  • 8 dag Himbeermarmelade
  • Schokoglasur

Zubereitung von Kokosschnitten

Mit den ersten Zutaten einen Mürbteig herstellen und diesen 1 Stunde rasten lassen.

Eiklar mit Staubzucker zu festem Schnee schlagen, Kokosflocken unterheben. Teig in der Größe des Backblech ausrollen und auf das Backblech legen. Teig mit Marmelade bestreichen, Schneemasse darauf verteilen. Schnitten ca. 20 Minuten im Rohr (mittlere Schiene) backen. Kuchen aus dem Rohr nehmen, noch heiß in ca. 2x3 cm große Schnitten schneiden und auskühlen lassen. Die Kokosschnitten so tief in Schokoladeglasur tauchen, dass die Kanten mit Schokolade überzogen sind. Schnitten abtropfen lassen und auf Backpapier trocknen lassen.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen