Knoblauchhühnchen Rezept

Knoblauchhühnchen Rezept

Rezept vom 2. Juni 2022 - 541 Aufrufe

Zutaten

  • 2 Hühnerfilet
  • 2 Knoblauchknollen
  • 250 ml Weißwein
  • 1 ½ TL gekörnte Brühe
  • 1 EL Tomatenmark
  • 50 ml Olivenöl
  • Oregano
  • Petersilie
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung von Knoblauchhühnchen

Hühnchen in Olivenöl scharf anbraten. Danach aus der Pfanne nehmen. Die Hähnchenteile nach Geschmack würzen.  

In wenig Olivenöl die geschälten und in Scheiben geschnittenen Knoblauch kurz anbraten (nicht zu dunkel). Mit dem Wein ablöschen und die Brühe einrühren. Oregano einstreuen.

Die Hühnchenteile mit dem Sud in einen feuerfeste Form geben und in den Ofen bei 240 Grad ca. 45 min. durchgaren lassen.

Mit Petersilie bestreuen und je nach Geschmack mit Reis, Kartoffeln oder einfach nur mit Baguette servieren.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte