Katalanischer Kartoffelsalat Rezept

Katalanischer Kartoffelsalat Rezept

Rezept vom 29. Juni 2009 - 10923 Aufrufe

Zutaten

  • 600 g kleine festkochende Kartoffeln
  • 100 g Vogerlsalat
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 1 Bd. Radieschen
  • 1 EL Kapern
  • 40 g Sardellenfilet
  • Für die Marinade:
  • 100 g Salatmayonnaise
  • 5 cl Sherry
  • 2 EL Weißweinessig
  • Salz und Pfeffer
  • Knoblauchpulver

Zubereitung von Katalanischer Kartoffelsalat

Kartoffeln gründlich waschen, mit Wasser bedeckt zum Kochen bringen, zugedeckt in 20 – 25 Minuten gar kochen. Kartoffeln abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen, sofort pellen und lauwarm abkühlen lassen. Kartoffeln in Scheiben schneiden und in eine große Schüssel geben.

Paprika und Radieschen waschen und in feine Streifen schneiden.
Vogerlsalat verlesen und waschen.

Sardellenfilet in kleine Stücke schneiden.

Paprika, Radieschen, Sardellenfilet, Kapern zu den Kartoffeln geben und gut mischen.

Für die Sauce die Mayonnaise mit Sherry und Essig verrühren, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch abschmecken. Die Salatsauce zu den Zutaten geben und unterheben.

Den Kartoffelsalat auf dem Vogerlsalat anrichten und mit Sardellenringerl und Oliven garnieren.

Weitere Rezepte aus Salate