Kartoffelgnocchi Rezept

Kartoffelgnocchi Rezept

Rezept vom 25. Februar 2010 - 9024 Aufrufe

Zutaten

  • 1 kg Mehlige Kartoffeln
  • 2 Eier
  • Salz
  • 250 g Mehl
  • Rotweinsosse

Zubereitung von Kartoffelgnocchi

Kartoffeln in der Schale weichkochen und schälen.

Noch warm durch eine Kartoffelpresse drücken oder mit einem Stampfer zermatschen.
Mit dem Salz, den Eiern und dem Mehl zu einem glatten Teig vermengen. Den Teig in faustgroße Stücke schneiden, diese daumendick ausrollen und in etwa 1,5 cm kleine Stücke schneiden.

Gnocchi in viel kochendes Salzwasser geben und so lange kochen, bis sie aufsteigen.
Abschöpfen und abtropfen lassen.

Dazu passen eigentlich alle Sossen. Bei mir eine Rotweinsosse (Rest vom Vortag).

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte