Kartoffel mit Käse-Tomaten Füllung Rezept

Kartoffel mit Käse-Tomaten Füllung Rezept

Rezept vom 4. März 2015 - 6154 Aufrufe

Zutaten für 3 Personen

  • 9 speckige Kartoffel ( eher rund)
  • FÜLLUNG:
  • ca. 100 g Frischkäse
  • 2 EL geriebenen Parmesan
  • 7-8 getrocknete Tomaten in Öl ( gut abgetropft)
  • 7-8 Blätter frisches Basilikum fein geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe zerdrückt
  • Kräutersalz
  • Salz und frischen Pfeffer
  • PANIER:
  • 2 Eier
  • griffiges Mehl
  • Brösel
  • Öl zum Ausbacken

Zubereitung von Kartoffel mit Käse-Tomaten Füllung

Kartoffeln in der Schale weich kochen. Auskühlen lassen und schälen.
Dann der Länge nach aufschneiden und vorsichtig mit einem Teelöffel oder Kugel- Ausstecher ein wenig aushöhlen.

Für die Fülle die Tomaten in kleine Stücke schneiden und mit den restlichen Zutaten vermengen. Nochmal abschmecken.

Nun etwas von der Füllung in eine Kartoffelhälfe geben und mit der anderen Hälfte zusammen drücken.
Dabei sollte aber nichts von der Füllung herausquellen. Nur soviel davon hineingeben, dass sie die Hälften zusammen hält.

Dann die Kartoffel panieren wie ein Schnitzel, schwimmend im heißen Öl goldbraun backen und auf einer Küchenrolle abtropfen lassen. Das geht prima in einer Fritteuse. Wenn aber keine vorhanden ist, dann einfach eine tiefere Pfanne verwenden.
Ich habe dazu einen Cremespinat serviert.

Mahlzeit!

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte