Karottentorte mit Philadelphiakäse Rezept

Karottentorte mit Philadelphiakäse Rezept

Rezept vom 11. Februar 2016 - 5546 Aufrufe

Zutaten

  • 200 g Margarine
  • ca. 150 g Staubzucker
  • 3 Eier
  • 350 g Mehl
  • 3 KL Backpulver
  • 4 geriebene Karotten
  • für die Glasur:
  • 1 Pkg. Philadelphiakäse (200 g)
  • ca. 150 g Staubzucker (nach Geschmack)
  • 3 EL Zitronensaft
  • 3 KL Zimt

Zubereitung von Karottentorte mit Philadelphiakäse

Zubereitungszeit: 
60 Minuten

Die Karotten schälen und kleinreiben. Die Zutaten für den Teig zusammenmengen bis eine Masse entsteht. Den
Teig in eine gefettete Form geben und bei 110° C ca. 50 Minuten backen.

Die Zutaten für die Glasur (bis auf Zimt) vermengen und auf den abgekühlten Kuchen auftragen.

Zum Schluss mit dem Zimt bestreuen.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen