Kürbislaibchen Rezept

Kürbislaibchen Rezept

Rezept vom 6. Oktober 2021 - 123 Aufrufe

Zutaten

  • 500 g Kürbis
  • 4 Kartoffeln (gekocht)
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 2 Eier
  • Salz und Pfeffer
  • Öl zum Braten

Zubereitung von Kürbislaibchen

Den Kürbis schälen, entkernen und reiben.

Die gekochten, ausgekühlten Erdäpfel ebenfalls schälen und reiben.

Mit den restlichen Zutaten - Brösel, Haferflocken, Eier und Gewürze - vermengen und kurz anziehen lassen.

Öl in einer Pfanne erhitzen, aus der Laibchenmasse Kugeln formen und flach drücken. Die Kürbislaibchen von beiden Seiten knusprig braten, herausnehmen und auf Küchenrolle abtropfen lassen.

Die fertigen Kürbislaibchen mit Dip servieren.



Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte