Kürbiskernbrot Rezept

Kürbiskernbrot Rezept

Rezept vom 24. Januar 2016 - 4326 Aufrufe

Zutaten

  • 20 g Hefe
  • 1 TL Koriander
  • 120 g Kürbiskerne
  • 4 EL Kürbiskernöl
  • 100 g Roggenmehl
  • Salz
  • 4 TL Sesam
  • 350 ml Wasser
  • 400 g Weizenmehl

Zubereitung von Kürbiskernbrot

Kürbiskerne trocken rösten und kaltstellen.
Wasser auf 25° erwärmen. Hefe, Mehl, Gewürze und Sesam untermischen.
Kürbiskerne und Kürbiskernöl in die Masse geben, gut durchmischen.
Den Teig an einem warmen Ort zugedeckt ca. 40 Minuten gehen lassen, nochmals durchkneten und einen Laib formen.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im leicht geöffneten Backrohr bei 50° eine halbe Stunde rasten lassen.
Mit Wasser bestreichen und ev. mit grobem Brotgewürz bestreuen.
Backrohr auf 200° (Umluft) einschalten und ab Erreichen der Temperatur ungefähr 30 Minuten backen. Noch 10 Minuten im Backrohr ruhen lassen.

Weitere Rezepte aus Anderes