Kürbisgulasch Rezept

Kürbisgulasch Rezept

Rezept vom 24. Juni 2009 - 15592 Aufrufe

Zutaten

  • 400 g Zwiebel
  • 1000 g Kürbis
  • 40 g Rapsöl
  • 20 g Paprika, edelsüß
  • 20 g Paradeismark
  • 1/8 l grüner Veltliner
  • 1 l Rindfleischsuppe
  • 5 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • Salz und Pfeffer
  • Majoran

Zubereitung von Kürbisgulasch

Zwiebel in Fett braun rösten, paprizieren, mit Weißwein löschen und mit der Suppe aufgießen. Ca. 15 Minuten verkochen lassen und mit einem Pürierstab grob pürieren.

Kürbis und Gewürze dazugeben und nicht zu weich dünsten, abschmecken und mit Spätzle, Nudeln oder einfach frischem Brot oder Gebäck servieren.

Falls man es gerne deftiger hat, Putenwurst oder andere Wurstsorten, wie beim Erdäpfelgulasch, hineinschneiden.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte