Kürbiscurry Rezept

Kürbiscurry Rezept

Rezept vom 10. Januar 2024 - 584 Aufrufe

Zutaten

  • 1000 g Kürbis
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Kokosöl
  • 500 ml Kokosmilch
  • 2 EL rote Currypaste
  • 1 EL Limettensaft
  • Salz, Pfeffer und Chili

Zubereitung von Kürbiscurry

Kürbis putzen und mundgerecht würfeln.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.

Kokosöl in einer großen Pfanne erhitzen. Kürbis ca. 10 Minuten braten und öfters wenden. Zwiebel und Knoblauch hinzufügen und weitere 2 -3 Minuten garen.

Kokosmilch, Currypaste und Limettensaft in die Pfanne geben, 10 Minuten einkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.

Lt. Rezept gehört Reis dazu, ich hatte aber noch zwei Grießknödel. Die hab ich geschnitten und mit dem Curry zusammen erhitzt.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte