Käsespätzle Rezept

Käsespätzle Rezept

Rezept vom 18. Juni 2015 - 7312 Aufrufe

Zutaten für 3 Personen

  • 25 dag Mehl ( Hälfte Dinkelmehl)
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 2 Eier
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Muskatnuss
  • 15 dag würzigen Bergkäse
  • 1 Zwiebel
  • Salz, Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Schnittlauch und Petersilie

Zubereitung von Käsespätzle

Zubereitungszeit: 
40 Minuten

Aus Mehl, Sauerrahm und den Eiern einen geschmeidigen Teig herstellen. Bei Bedarf etwas Wasser oder Milch dazugeben.
Etwas ruhen lassen.
Anschließend in einem großen Topf mit Salzwasser den Teig durch den Spätzlehobel drücken. Die Spätzle sind fertig
wenn so oben schwimmen.

Zwiebel in feine Ringe schneiden.
In einer Pfanne mit etwas Öl golden anlaufen lassen. Die abgetropften Spätzle dazugeben und solange rösten lassen,
bis alles etwas Farbe genommen hat. Kräftig würzen und den geriebenen Käse darüber geben.
Mit Schnittlauch bestreut servieren.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte