Käselaibchen Rezept

Käselaibchen Rezept

Rezept vom 24. Mai 2020 - 1038 Aufrufe

Zutaten

  • 1 Ei
  • 250 g Topfen
  • 100 g Schinken
  • 50 g Semmelwürfel
  • 3 EL Gemischte Kräuter
  • 3 EL Öl
  • 50 g Käse

Zubereitung von Käselaibchen

Den Schinken und Käse in kleine Würfel schneiden.
Den Topfen und Ei mit einem Schneebesen glattrühren, eine Prise Salz, Kräuter und den Schinken zufügen. Die kleinen Brotwürfel mittels einem Kochlöffel untermengen. Die Masse in einer Schüssel zugedeckt 60 Minuten ruhen lassen.
Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.
Aus der Masse kleine Laibchen formen, in Mehl wenden und in einer Pfanne mit Öl auf beiden Seiten anbraten. Im vorgeheizten Rohr 10 Minuten fertigbacken.

Weitere Rezepte aus Vorspeisen und Snacks