Käsekartoffeln überbacken Rezept

Käsekartoffeln überbacken Rezept

Rezept vom 29. August 2011 - 7344 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 8 neue, große Kartoffeln
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe1
  • 3 Tomaten
  • 100 g Creme Fraiche
  • Paprikapulver edelsüß
  • 80 g Käse gerieben

Zubereitung von Käsekartoffeln überbacken

Zubereitungszeit: 
25 Minuten
Herkunft: 
Deutschland

Kartoffeln waschen und in Wasser bissfest kochen.

Der Länge nach halbieren und Kartoffeln aushöhlen,

den Kartoffelbrei mit der Gabel zerdrücken .( Schale bleibt drann.) Den Knoblauch pressen, die Tomaten überbrühen, häuten

und in Würfel schneiden. .

Alles mit der Kartoffelmasse und der Creme fraiche mischen ,

mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, abschmecken. Die Kartoffelhälften damit füllen mit Käse bestreuen,

auf ein Blech setzen und 10 Minuten backen.200°

Weitere Rezepte aus Vorspeisen und Snacks