Johannisbeerkuchen Rezept

Johannisbeerkuchen Rezept

Rezept vom 1. Mai 2018 - 1651 Aufrufe

Zutaten

  • 500 g rote Johannisbeeren
  • 250 g Butter
  • 325 g Zucker
  • 1 P. Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 250 g Mehl
  • 75 g Speisestärke
  • ½ P. Backpulver

Zubereitung von Johannisbeerkuchen

Beeren gut abtropfen lassen.
Fett, 250 g Zucker, 1 P. Vanillezucker und etwas Salz cremig verrühren. Eier einzeln unterrühren.
Mehl, Stärke und Backpulver vermischen und in zwei Portionen unterrühren.
Teig in eine gefettete Auflaufform geben, gleichmäßig glatt verstreichen und die Johannisbeeren darauf verteilen.

Im vorgeheizten Ofen bei 200° ca. 30 Minuten backen.
Den Kuchen 10 Minuten vor Ende der Backzeit mit 75 g Zucker bestreuen und zu Ende backen.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen