Joghurtauflauf Rezept

Joghurtauflauf Rezept

Rezept vom 28. Juni 2016 - 5473 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 250 g Sahnejoghurt,2 Äpfel und eine Handvoll Johannisbeeren,40 g Butter,70 g Zucker,4 Eier, 1 P. Vanillezucker, abgeriebene Schale und Saft einer Zitrone, 3 El Speisestärke
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung von Joghurtauflauf

Herkunft: 
Deutschland

Die Eier trennen,das Eiweiß mit 1 Tl Zucker zu festem Schnee schlagen.Eigelb, Butter und Zucker cremig rühren. Vanille und Mehl zufügen und unterrühren. Zum Schluss den Eischnee unterheben.

Äpfel schälen ,entkernen und in feine Spalten schneiden. Eine Hälfe vom Teig in eine gefettete Form geben, die Äpfel und Johannisbeeren darauf verteilen. Den restlichen Teig über das Obst streichen.

Im vorgeheiztem Backofen bei 160 Grad ca. 35 - 40 Minuten backen.

Mit Puderzucker bestäubt servieren.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen