Holunderblüten-Sirup Rezept

Holunderblüten-Sirup Rezept

Rezept vom 26. September 2010 - 9486 Aufrufe

Zutaten

  • 4 1/2 l Wasser
  • 4 kg Zucker
  • 25 Blütendolden
  • 3 Zitronen unbehandelt
  • 60 g. Weinstein-oder Zitronensäure
  • 1 Pkg. Einsiedehilfe
  • Rum

Zubereitung von Holunderblüten-Sirup

Wasser mit Zucker aufkochen und umrühren. Blüten kurz mitwallen lassen. Dann von der Herdplatte nehmen, die Zitronen und die Zitronensäure beifügen.
Den Topf mit einer Frischhaltefolie gut abdecken und 3 Tage in die Sonne stellen.
Dann abseihen und 1 Pkg. in Rum aufgelöste Einsiedehilfe einrühren.
In Flaschen abfüllen und dunkel lagern.
Dieser Sirup ist 1 bis 2 Jahre haltbar.

Beim Abfüllen spüle ich die Flaschen immer mit heißen Wasser aus, den Verschluß gebe ich in ein heißes Wasser und laß es einmal aufkochen. Dann sofort die Flaschen verschließen.

Weitere Rezepte aus Anderes