Hollerblütenessig Rezept

Hollerblütenessig Rezept

Rezept vom 10. Juni 2011 - 6110 Aufrufe

Zutaten

  • 100 g Hollerblüten
  • 1 l milder Weinessig
  • 1 EL rote Pfefferkörner

Zubereitung von Hollerblütenessig

Die frischen Hollerblüten in eine Flasche füllen, den Weinessig und die Pfefferkörner (im Mörser zerstossen) dazugeben.

In die Sonne stellen, ab und zu schütteln. Nach 14 Tagen abseihen.

Weitere Rezepte aus Getränke