Holler-Heidelbeergelee Rezept

Holler-Heidelbeergelee Rezept

Rezept vom 29. Mai 2014 - 7396 Aufrufe

Zutaten

  • 25 Hollerblütendolden
  • 1 l Heidelbeersaft
  • 1 EL Zitronensäure
  • 1 Pkg. Gelfix Classic
  • 500 g Kristallzucker

Zubereitung von Holler-Heidelbeergelee

Die Heidelbeeren waschen. Etwas überzuckern und kurz aufkochen.
Durch ein Sieb pressen und einen Liter Saft abmessen.

Die gereinigten (aber nicht gewaschenen) Hollerblütendolden in einen großen Topf geben und mit dem Heidelbeersaft übergießen.

24 Stunden stehen lassen und dann die Hollerblüten herausnehmen.

Die Zitronensäure einrühren. Das Gelfix unter den Zucker mischen und zusammen mit der Zitronensäure in den Saft rühren.
Auskochen und so lange kochen, bis der Saft geliert.
Noch heiß in Gläser füllen.

Weitere Rezepte aus Anderes