Hirselaibchen Rezept

Hirselaibchen Rezept

Rezept vom 28. Juni 2020 - 90 Aufrufe

Zutaten

  • 200 g Hirse
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 3 EL Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • 100 g geriebener Käse
  • Salz und Pfeffer
  • Petersilie

Zubereitung von Hirselaibchen

Die Hirse ca. 10 Minuten in der Gemüsebrühe köcheln lassen, anschließend weitere 10-15 Minuten quellen lassen. Käse, Ei, Semmelbrösel, Gewürze und - wer es mag - Petersilie hinzugeben. Alles miteinander vermengen und kurz abkühlen lassen.
Nun kleine Laibchen aus der Masse formen und in einer Pfanne mit etwas Öl (gerne auch Olivenöl) von jeder Seite etwa 2 Minuten braten.
Tipps: Wer mag, kann die Laibchen auch in Sesam oder Semmelbrösel panieren, dann werden die Laibchen außen noch knuspriger.


Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte