Herbstlicher Kürbisflan mit Mandelschaum Rezept

Herbstlicher Kürbisflan mit Mandelschaum Rezept

Rezept vom 30. September 2013 - 8428 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 200 g Hokkaidokürbis, geschält und gewürfelt
  • 30 g Mandeln gemahlen
  • 50 g Parmesan, frisch gerieben
  • 1 Ei
  • 30 g Butter
  • Salz, Schwarzer Pfeffer aus der Mühle, Muskat

Zubereitung von Herbstlicher Kürbisflan mit Mandelschaum

Zubereitungszeit: 
30 Minuten
Herkunft: 
Italien

Kürbis mit Salz und ganz wenig Wasser im geschlossenen Topf weichschmoren. Dann pürieren und etwas abkühlen lassen. Das Ei mit Parmesan und Mandeln verquirlen und mit dem Kürbispüree und einem Esslöffel Butter vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Kleine Flanförmchen mit Butter ausstreichen und die Kürbismasse einfüllen. Den Krübisflan im, auf 175 Grad vorgeheizten, Backofen auf mittlerer Stufe im Wasserbad ca. 20 Minuten garen. (Den Garpunkt mit einem Messer überprüfen. Hineinstechen, wenn nichts am Messer hängen bleibt ist der Kürbisflan fertig.) Den Flan aus den Förmchen stürzen.

Mit einem weißen Mandelschaum servieren.

Viel kulinarische Freude beim Nachkochen
wünscht Küchenchef Thomas Ebner & Team

Weitere tolle Rezepte finden Sie auf http://www.preidlhof.it/

Weitere Rezepte aus Anderes