Heidelbeerkuchen Rezept

Heidelbeerkuchen Rezept

Rezept vom 9. Juli 2018 - 1423 Aufrufe

Zutaten

  • 0.5 Pk Backpulver
  • 5 Stk Eier
  • 250 g Heidelbeeren
  • 300 g Mehl
  • 0.125 l Milch
  • 1 Prise Salz
  • 2 Pk Vanillezucker
  • 250 g Zucker
  • 0.125 l Öl

Zubereitung von Heidelbeerkuchen

Den Dotter, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel schaumig schlagen. Öl langsam unter ständigem Rühren einfließen lassen, danach Milch langsam hinzufügen.
Das Mehl mit dem Backpulver vermischen, dazugeben und das Ganze zügig glatt rühren.
Danach Eiklar mit einer Prise Salz zu Schnee schlagen und unter die Masse heben.
Die Masse auf ein tiefes Blech streichen und mit den Heidelbeeren bestreuen.
Bei 200°C im vorgeheizten Ofen, bei Ober- und Unterhitze, ca. 20 Minuten backen.
Ausgekühlt in Stücke schneiden und evtl. leicht anzuckern.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen