Hasenrückenfilets Rezept

Hasenrückenfilets Rezept

Rezept vom 6. Januar 2014 - 5668 Aufrufe

Zutaten

  • 400 g Hasenrückenfilets
  • 350 ml Rotwein
  • 70 ml Balsamico Essig
  • 1 roter Zwiebel
  • 2 Tl Honig
  • 1-2 Tl Suppenpulver
  • Wasser
  • Fixeinbrenn dunkel
  • Salz, Pfeffer
  • Rosmarin zum Garnieren

Zubereitung von Hasenrückenfilets

Das Fleisch waschen und gut abtupfen. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und das gut gesalzene Fleisch auf allen Seiten anbraten. Im Anschluss im Backrohr bei 160°C für ca. 10 Minuten durchziehen lassen.
Für die Rotweinsoße die rote Zwiebel ganz fein hacken, mit etwas Öl in der Pfanne anschwitzen und mit dem Essig und dem Rotwein ablöschen. Die Soße mit Honig und Suppenpulver abschmecken und mit dem Soßenbinder auf die gewünschte Konsistenz eindicken.
Als Beilage habe ich Karotten und Brokkoli gedünstet und fertiges Rotkraut mit Rösti gereicht.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte