Hühnerkeulen im Tontopf Rezept

Hühnerkeulen im Tontopf Rezept

Rezept vom 12. Februar 2010 - 8631 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • 2 Hühnerkeulen
  • Brathuhngewürz
  • 2-3 Karotten
  • 2-3 Kartoffeln
  • 1 mittelgroßer Lauch
  • 1 große Zwiebel

Zubereitung von Hühnerkeulen im Tontopf

Zubereitungszeit: 
100 Minuten

Tontopf nach Herstelleranweisung gut wässern.
Hühnerkeulen waschen, trockentupfen und mit dem Brathuhngewürz gut einreiben.
Gemüse putzen und schälen, Karotten in ca. 2 cm dicke Scheiben, Kartoffeln in nicht zu kleine Würfel, Lauch in 3-4 cm lange Stücke und die Zwiebel in Viertel oder Achtel schneiden.
Gemüsestücke in den Tontopf schlichten, die Hühnerkeulen darauflegen.
Mit dem Deckel verschließen und ins kalte Backrohr stellen.
Bei 200 Grad ca. eine Stunde braten, dann den Deckel abnehmen und die Hühnerteile noch ca. 10 Minuten knusprig bräunen.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte