Gyros mit Metaxasosse Rezept

Gyros mit Metaxasosse Rezept

Rezept vom 17. April 2022 - 184 Aufrufe

Zutaten

  • 500 g Putenfleisch, geschnetzelt
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ EL Olivenöl
  • Salz
  • ½ TL Thymian
  • ½ TL Basilikum
  • etwas Rosmarin
  • Pfeffer
  • 175 ml Wasser
  • 75 ml Sahne
  • 1 EL Metaxa
  • Petersilie

Zubereitung von Gyros mit Metaxasosse

Das Olivenöl mit den Kräutern, Salz, Pfeffer vermengen, dann das geschnetzelte Fleisch darunter rühren. Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebeln in feine Streifen schneiden, Knoblauch fein hacken und beides zu dem Fleisch geben.

Mind. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Das Fleisch scharf anbraten, dann mit 175 ml Wasser ablöschen, aufkochen und ca. 15 Min. leise köcheln lassen.

Den Metaxa in die Soße geben. Die Sahne ev. mit Speisestärke (1 knapper Esslöffel) vermengen und langsam unter rühren in die Soße geben.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte