Gratinierter Kohlrabi Rezept

Gratinierter Kohlrabi Rezept

Rezept vom 6. August 2017 - 694 Aufrufe

Zutaten

  • 200 g Schlagsahne
  • 4 Kohlrabi
  • Salz
  • 200 g gekochter Schinken
  • 2-3 EL Soßenbinder
  • Pfeffer
  • 100 g geriebener Pizzakäse

Zubereitung von Gratinierter Kohlrabi

375 ml Wasser und Sahne aufkochen. Kohlrabi schälen, halbieren, in Spalten schneiden. Sahnemischung mit Salz würzen. Kohlrabi darin zugedeckt 10 - 12 Minuten garen.
Inzwischen Schinken in Streifen schneiden.

Sahnemischung mit Sossenbinder binden, kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schinken unterrühren und in eine Auflaufform füllen.
Mit Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 225° ca. 5 - 7 Minuten gratinieren.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte