Grapefruit mit Mandelbaiser Rezept

Grapefruit mit Mandelbaiser  Rezept

Rezept vom 13. Februar 2010 - 9771 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • 1 rosa Grapefruit,
  • 1 Eiweiß,
  • Salz,
  • 30 g Zucker,
  • 1 Vanillezucker,
  • Zitronensaft,
  • 3 EL Mandelblättchen;
  • 1 EL flüssiger Honig,
  • 1 EL Orangenlikör

Zubereitung von Grapefruit mit Mandelbaiser

Zubereitungszeit: 
20 Minuten

Backrohr auf 250° / Grillstellung vorheizen.
Eiweiß mit einer Prise Salz schnittfest schlagen. Zucker und Vanillezucker in kleinen Mengen einrieseln lassen und weiterschlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat und der Schnee stark glänzend ist. Tropfenweise Zitronensaft hinzufügen.
Grapefruit halbieren und das Fruchtfleisch mit einem kleinen, scharfen Messer herauslösen. Von den weißen Trennhäutchen befreien, würfelig schneiden und wieder in die Schalen füllen. Auf eine feuerfeste Platte stellen.
Honig mit Orangenlikör vermischen und über den Fruchtstücken verteilen.
Eischnee mit einem Löffel auf die Früchte setzen, mit reichlich Mandelblättchen bestreuen.
Im vorgeheizten Rohr 4-5 Minuten überbacken, bis die Mandeln und die Schneespitzen zu bräunen beginnen.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen