Geschichtete Hühnerbrust Rezept

Geschichtete Hühnerbrust Rezept

Rezept vom 30. Juni 2014 - 6316 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • •700g Hühnerbrustfilets
  • • Salz
  • • gemahlener schwarzer Pfeffer
  • •8 Scheiben Schinkenspeck
  • •80g Mehl
  • •150g Trappista Käse
  • •150g geräucherter Käse
  • •8 Scheiben Hinterschinken
  • •200ml saure Sahne
  • •3 Eier

Zubereitung von Geschichtete Hühnerbrust

Herkunft: 
Ungarn

Die Knochen aus dem Fleisch lösen, enthäuten, Filets in 40-50 g Scheiben schneiden undleicht salzen. Eine Auflaufform mit Speck auslegen, dass oben in die Mitte zurückgeschlagen werden kann.

Das Fleisch in Mehl, aufgeschlagene Eier und das Gemisch der zwei verschiedenen geriebenen Käse wälzen. Eine Reihe in die Auflaufform schichten, darauf einige Scheiben Schinken legen, dann folgt wieder eine Schicht panierte Filets, bis oben eine Schicht Fleisch bleibt, Sauerrahm obenauf geben und den Speck darüber klappen.

In vorgewärmter Backröhre bei mittlerer Hitze (180 °C, bei Luftumwälzung 165 °C) 1 Stunde backen. Anfangs 40-50 Minuten lang mit Aluminiumfolie bedecken, da es beim Backen spritzt.

Nach 1 Stunde auskühlen lassen, eine Nacht lang im Kühlschrank ruhen lassen.Am anderen Tag auf ein Brett ein stürtzen, aufschneiden und in der Mikrowelle erhitzen.

Mit grünen Salat oder eingelegte Paprika servieren

Weitere Rezepte aus Anderes