Gemüsesuppe mit Sardinen Rezept

Gemüsesuppe mit Sardinen Rezept

Rezept vom 27. Oktober 2013 - 5336 Aufrufe

Zutaten

  • 530 g Zucchini
  • 410 g Karotten
  • 170 g Champignons
  • 150 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 80 g pikante Sardinen in Öl
  • 50 g Tomatenmark aus der Tube
  • 25 g Butter
  • 110 ml Rama Cremefine
  • 30 g Suppenpulver
  • 3 Lorbeerblätter
  • Saft einer halben Zitrone
  • eventuell Zucker
  • bunter Pfeffer zum garnieren

Zubereitung von Gemüsesuppe mit Sardinen

Zubereitungszeit: 
40 Minuten

Das Gemüse putzen und kleinschneiden. Anschließend die Butter in einem Topf schmelzen und das Gemüse und das Tomatenmark darin andünsten. Danach mit Wasser ablöschen und unter Zugabe von Suppenpulver und Lorbeerblättern kochen lassen, bis das Gemüse weich ist. Dann die abgetropften Tomaten und Sardinen dazugeben. Die Suppe etwas abkühlen lassen, die Lorbeerblätter herausnehmen und im Standmixer pürieren. Die Suppe im Topf wieder aufkochen, die Rama Cremefine und den Zitronensaft dazugeben und eventuell mit etwas Zucker abschmecken. Die Suppe in den Teller gießen und mit den Lorbeerblättern und etwas buntem Pfeffer garnieren.

Weitere Rezepte aus Suppen und Eintöpfe