Gemüsestrudel mit Knoblauchdip Rezept

Gemüsestrudel mit Knoblauchdip Rezept

Rezept vom 3. Juli 2010 - 17375 Aufrufe

Zutaten

  • 1 Pkg. Frischer Strudelteig
  • 250 g gemischtes Gemüse
  • 1 EL Knoblauchpaste
  • ½ Suppenwürfel
  • 250 ml Naturjoghurt
  • 1 EL Knoblauchpaste
  • 1 EL Ajvar scharf

Zubereitung von Gemüsestrudel mit Knoblauchdip

Backofen auf 175° vorheizen.

Strudelteig ca. 10 Minuten vor dem Verarbeiten aus dem Kühlschrank nehmen.

Das Gemüse waschen, ev. schälen und bissfest kochen und abtropfen lassen. Mit der Knoblauchpaste und dem Suppenwürfel würzen.

Je 2 Strudelteigblätter übereinanderlegen. Je die Hälfte der Fülle auf jeweils das untere Drittel der vorbereiteten Strudelblätter verteilen. Strudel seitlich einschlagen und einrollen.

Beide Strudel mit der Nahtseite nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit Öl bestreichen.

Strudel im vorgeheizten Backofen ca 15 Minuten knusprig backen.

Für den Dip das Joghurt mit Knoblauchpaste und Ajvar verrühren und gemeinsam servieren.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte