GEMÜSEGULASCH Rezept

GEMÜSEGULASCH Rezept

Rezept vom 1. März 2010 - 13347 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 500g rohe, speckige Kartoffel
  • 1 Zuchini
  • 1 roter, gelber und grüner Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knolauchzehe
  • 1 EL Tomatenpürree
  • 1 Spritzer Essig
  • 4 EL edelsüssen Paprika
  • Salz, Pfeffer, gem. Kümmel, Majoran und 1 KL Zucker
  • 2 l Wasser
  • Öl zum Anbraten
  • Mais- oder Kartoffelstärke (ca. 2-3 EL) mit 1/8 l Wasser vermischt zum Binden

Zubereitung von GEMÜSEGULASCH

Zubereitungszeit: 
60 Minuten
Herkunft: 
Ungarn

1. die Zuchini und die Paprika grobwürfelig schneiden
2. die Kartoffeln roh schälen und ebenfalls grobwürfelig schneiden
3. die Zwiebel schälen und grobwürfelig schneiden
4. Knoblauch feinblätterig schneiden
5. Jetzt die Zwiebeln in HEISSEM Öl anbraten und braun rösten
6. Paprika und Zuchini zugeben und kurz mischen
7. gleich Tomatenpürree zugeben und kurz mitrösten
8. jetzt Paprikepulver zugeben, 1x umrühren und sofort mit Wasser und 1 Spritzer Essig auffüllen (die Säure vom Essig hält das Paprikapulver schön rot)
9. Kartoffelwürfel beifügen und die ganze Geschichte weich kochen
10. Salz, Pfeffer, Majoran (1 KL), gem. Kümmel (1KL), Zucker und Knoblauch dazugeben
11. Zum Schluss noch zusätzlich mit Mais- oder Kartoffelstärke auf die gewünschte Konsistenz binden

Dazu Spätzle oder Gebäck reichen

VIEL SPASS BEIM NACHKOCHEN WÜNSCHT EUER CHEFKOCH

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte