Gebratene Calamari auf Zitronensauce Rezept

Gebratene Calamari auf Zitronensauce  Rezept

Rezept vom 13. Februar 2010 - 16343 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • 4 Tintenfisch-Tuben (ca. 400 g)
  • Zitronensaft
  • Öl;
  • Salz
  • Pfeffer
  • Saft und Schale von 2 Zitronen
  • 125 g kalte Butter

Zubereitung von Gebratene Calamari auf Zitronensauce

Herkunft: 
Südafrika

Die Tintenfisch-Tuben gründlich mit kaltem Wasser spülen, trockentupfen und der Länge nach aufschneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und salzen. An der Außenseite rautenförmig einschneiden, damit sie sich beim Braten nicht zu sehr wölben.
In einer Pfanne Öl erhitzen, die abgetupften Calamari-Scheiben darin anbraten, dann in Alufolie gewickelt warmhalten.
Den Bratrückstand mit etwas Wasser und dem Zitronensaft ablöschen, die Zitronenschale, Salz und Pfeffer zugeben, dann mit der kalten Butter montieren - nicht mehr aufkochen!!!
Calamari-Stücke in der Sauce durchziehen lassen, dann auf vorgewärmten Tellern mit Wildreis anrichten.

Weitere Rezepte aus Fisch und Meeresfrüchte