Gebackene Semmelknöderl Rezept

Gebackene Semmelknöderl Rezept

Rezept vom 17. Juli 2016 - 5355 Aufrufe

Zutaten

  • 200 g Knödelbrot
  • 125 ml Milch
  • 1 kl. Zwiebel
  • 1 TL Petersilie
  • 30 g Butter
  • 2 Eier
  • Salz und Pfeffer
  • 150 g kleinwürfelig geschnittenen Speck
  • Für den Guss
  • 300 ml Milch
  • 3 Eier
  • 1 EL Petersilie

Zubereitung von Gebackene Semmelknöderl

Die Zwiebeln würfelig schneiden und mit der Petersilie in Butter glasig andünsten.
Milch aufkochen und mit den restlichen Zutaten über das Knödelbrot geben und zu einem Teig kneten.
Kleine Knödel formen und in eine Auflaufform schichten.
Bei 180° ca. 15 Minuten im Rohr backen.
Für den Guss die Milch mit den Eiern und der Petersilie versprudeln, ev. noch etwas würzen.
Nach den 15 Minuten die Eiermilch über die Knödel gießen und nochmals 10 Minuten backen.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte