Gebackene Mäuse Rezept

Gebackene Mäuse Rezept

Rezept vom 24. Juli 2018 - 459 Aufrufe

Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 15 g Germ
  • 50 g Butter
  • 30 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Eidotter
  • lauwarme Milch nach Bedarf
  • 1 Pr. Salz
  • 1 Spr. Rum
  • Zitronenschale, gerieben

Zubereitung von Gebackene Mäuse

Den Germ mit etwas lauwarmer Milch und einer Prise Zucke anrühren und gehen lassen.
Die Butter mit dem Zucker, den Gewürzen und nach und nach den Eiern abrühren, den Germ, das Mehl und so viel Milch dazugeben, dass ein weicher Teig entsteht. Abschlagen, bis er Blasen wirft.

Zugedeckt um die Hälfte aufgehen lassen.

Mit einem Esslöffel Nocken ausstechen und diese schwimmend in mittelheißem Fett ausbacken. Sie müssen goldbraun sein.

Heiß mit Zucker bestreuen und servieren.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen