Garnelen Brot Rezept

Garnelen Brot Rezept

Rezept vom 5. März 2015 - 5699 Aufrufe

Zutaten

  • 100 g Garnelen vorgekocht
  • 1 Eiweiß
  • 1 EL Maisstärke
  • 2 EL Koriander
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Sojabohnen ÖL oder Pflanzliches ÖL zum Frittieren
  • Die ausgelösten Garnelen im Mörser zerdrücken.
  • Den frischen Koriander hacken. Ein Eiweiß, einen Esslöffel Stärke, Zucker, Salz und dem Koriander glatt rühren die Garnelen beimengen. Die Garnelenmischung auf das Brot auftragen.
  • Das ÖL in der Pfanne stark erhitzen. Das Brot mit der bestrichenen Seite nach oben ca. 2 Minuten frittieren dann wenden und ca. weitere 2 Minuten braten bis es goldbraun ist. Auf einer Küchenrolle abtropfen lassen und sofort servieren.

Zubereitung von Garnelen Brot

Die ausgelösten Garnelen im Mörser zerdrücken.
Den frischen Koriander hacken. Ein Eiweiß, einen Esslöffel Stärke, Zucker, Salz und dem Koriander glatt rühren die Garnelen beimengen. Die Garnelenmischung auf das Brot auftragen.

Das ÖL in der Pfanne stark erhitzen. Das Brot mit der bestrichenen Seite nach oben ca. 2 Minuten frittieren dann wenden und ca. weitere 2 Minuten braten bis es goldbraun ist. Auf einer Küchenrolle abtropfen lassen und sofort servieren.

Weitere Rezepte aus Fisch und Meeresfrüchte