Fusilli mit Bärlauch und Chili Rezept

Fusilli mit Bärlauch und Chili Rezept

Rezept vom 20. April 2010 - 6761 Aufrufe

Zutaten

  • 400 g Fusilli
  • 2 EL Butterschmalz
  • 2 EL Bärlauchpaste
  • (eigenes Rezpet)
  • 2 rote Chilischoten
  • Salz und gemahlener Chilipfeffer

Zubereitung von Fusilli mit Bärlauch und Chili

Die Fusilli in Salzwasser bißfest kochen.

Das Butterschmalz in einer hohen Pfanne erhitzen und die Bärlauchpaste einrühren.

Die Chilischoten waschen, entkernen und fein hacken und zu dem Bärlauch geben.
Leicht anrösten und die Fusilli dazurühren.

Mit Salz und gemahlenem Chilipfeffer würzen.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto