Frühstückshörnchen Rezept

Frühstückshörnchen  Rezept

Rezept vom 2. Oktober 2016 - 8707 Aufrufe

Zutaten

  • Rezept für 12 Hörnchen
  • 500 g Mehl, 150 g Joghurt,150 ml Milch, 50 ml Öl, 1/2 Würfel Hefe, 10 g Salz, 2 Eier ( 1 Eigelb zum bestreichen beiseite stellen ), 1 Tl Zucker, 1/ 2 P. Backpulver
  • Zum Bestreichen
  • 1 Eigelb mit 1 Tl Milch verrühren.

Zubereitung von Frühstückshörnchen

Herkunft: 
Deutschland

Die Hefe in der Milch auflösen. Alle Zutaten zugeben und 2 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Teig gehen lassen, bis er sich merklich vergrößert hat.

12 gleich große Kugeln formen und mit einem Nudelholz zu einer Art Fladen ausrollen.

Zusammenrollen und Hörnchen formen, mit Eiermilch einstreichen. 15 Minuten gehen lassen.

Für die Salzkruste

2 El Wasser mit 1 Tl Mehl und 1/2 Tl Salz verquirlen.

Die Hörnchen bei 180 Grad O / U 10 Minuten backen, dann mit einer Gabel die Salzkruste darüber klecksen und weitere 5 - 8 Minuten backen.

Und wer die Salzkruste nicht mag, lässt sie einfach weg.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen