Forellenfilet schwedische Art Rezept

Forellenfilet schwedische Art Rezept

Rezept vom 21. März 2010 - 6169 Aufrufe

Zutaten

  • 4 Forellenfilets
  • 50 g Butter
  • Salz und Pfeffer
  • Panier:
  • 1/3 Weißmehl
  • 1/3 Semmelbrösel
  • 1/3 Dinkelmehl, geschrotet

Zubereitung von Forellenfilet schwedische Art

Forellenfilets mit Salz und Pfeffer würzen.

Zutaten für die Panier vermischen und Filets darin wenden.

Fisch in Butter beidseitig braten.

Als Beilage passen Kartoffelpüree und Preiselbeermarmelade.

Tipp: Keine zu süße Marmelade verwenden, sondern eine mit sehr hohem Fruchtanteil!

Weitere Rezepte aus Fisch und Meeresfrüchte