Fleischstrudel für Suppe Rezept

Fleischstrudel für Suppe Rezept

Rezept vom 31. Januar 2016 - 8069 Aufrufe

Zutaten

  • 1 Ei
  • 400 g Hackfleisch
  • 1 TL Majoran
  • 1 Pr. Pfeffer und Salz
  • Schnittlauch
  • 1 Zwiebel
  • 500 g Strudelteig

Zubereitung von Fleischstrudel für Suppe

Zwiebel abziehen und grob hacken.
Backofen auf 170°C Umluft vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
Hackfleisch in eine Schüssel geben, Ei einschlagen und mit Zwiebel, Salz, Pfeffer und Majoran verkneten.
Strudelteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Die Hackfleischmasse darauf verstreichen. Den Strudel aufrollen und auf das vorbereitete Blech legen. Butter zerlassen und den Strudel damit einstreichen.
Im Ofen 35 Minuten backen.
Den Strudel etwas abkühlen lassen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Suppe aufkochen lassen, dann die Hitze zurückschalten. Strudelscheiben in die Suppe legen und 10 Minuten durchziehen lassen, nicht mehr kochen.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte